Swipe to the right

Praktische Tips zur Pflege eines Wasserbetts

Praktische Tips zur Pflege eines Wasserbetts
1 month ago No comments

Sie haben ein Wasserbett gekauft, wissen aber nicht, wie Sie dies pflegen sollen. In diesem Artikel werden wir einige Punkte besprechen, wie Sie Ihr Wasserbett am besten pflegen können. Durch die richtige Wartung hält Ihr Wasserbett länger und riecht frischer. Wir hoffen, Ihnen durch diesen Artikel ausreichend Informationen über die Wartung eines Wasserbetts vermitteln zu können. Wenn Sie danach Fragen haben, können Sie sich jederzeit an unseren Kundendienst wenden.

Die Innenseite der Matratze pflegen

Zu allererst ist es wichtig, das Wasser sauber zu halten. Das Wasser, das in Ihre Matratze gefüllt wird, stammt aus der Wasserleitung. Obwohl wir sauberes Wasser haben, wird es immer mikrobiologisches Leben im Wasser geben. Durch den Einschluss des Wasser in der Matratze besteht die Möglichkeit, dass sich Bakterien und Schimmel entwickeln. Diese Bildung von Pilzen und Bakterien erzeugt einen Geruch, der stinkt. Um dies zu verhindern, können Sie ein Wasserbett-Conditioner hinzufügen. Dieser Conditioner sorgt dafür, dass die Vinylhülle gut gepflegt wird und verhindert, dass sich Schimmel und Bakterien bilden. Wir empfehlen, dass Sie den Conditioner alle sechs Monate in Ihre Wassermatratze geben und sofort entlüften. Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Wassermatratze entlüften? Dann lesen Sie in unseren Blog über Entlüftung.

Wenn Sie sich an die obige Beschreibung halten, ist es nicht erforderlich, das Wasser zu ersetzen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Bett umzustellen, ist es besser, das Wasser zu erneuern. Wenn sich nach dem Hinzufügen des Conditioners noch Gerüche entwickeln, empfehlen wir, das Wasser vollständig zu erneuern. Um das Wasser zu erneuern, kann man am besten eine Wasserbettpumpe benutzen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das Wasserbett gut spülen, bevor neues Wasser eingefüllt wird.

Außenseite der Matratze pflegen

Die Seite, auf der Sie schlafen, muss auch gut gepflegt werden. Um die Außenseite Ihrer Matratze sauber und frisch zu halten, reinigen Sie diese mit dem Wasserbett-Vinylreiniger. Dieser Reiniger sorgt dafür, dass wieder ein frischer Duft entsteht und das Vinyl flexibel bleibt, damit das Wasserbett länger hält. Wir empfehlen Ihnen, das Vinyl monatlich auf die Matratze aufzutragen und mit einem weichen Tuch einzureiben.

Um die Wassermatratze herum befindet sich ein Überzug, der für Schutz und besten Schlafkomfort sorgt. Der Überzug ist eine Hülle, der eine optimale Temperatur garantiert und außerdem Körperfeuchtigkeit und Schweiß auffängt. Der Überzug ist problemlos mit einem Tuch zu reinigen und die meisten sind für die Waschmaschine (bis zu 60 Grad) und den Wäschetrockner geeignet. Wir empfehlen Ihnen, sich die Anweisungen sorgfältig durchzulesen. Sollten Sie hierbei keine Lösung finden, können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Es ist sicher ratsam, um sich ein Pflegeset in Kombination mit einem Wasserbett Reparatur-Set anzuschaffen. In unserem Webshop finden Sie verschiedene Produkte, um Ihr Wasserbett sauber und gepflegt zu halten. Wir sagen immer: Vorsorge ist besser als Heilung!

Mehr Informationen zur Wartung?

Wir hoffen, Sie durch diesen Artikel ausreichend über die Wartung Ihres Wasserbetts informiert zu haben. Wenn Sie Fragen zu diesem Artikel haben, wenden Sie sich bitte an unsere Produktexperten, die Ihnen gerne weiterhelfen!

Posted in: Wasserbett-Pflege